Betreut. Sportlich. Selbstbestimmt. Aktiv.

BSSA_Logo

Seit 2003 begleiten wir den Behinderten und Rehabilitations-Sportverband Sachsen-Anhalt als offizieller  Partner für Öffentlichkeitsarbeit. Zentral Zielsetzungen unsere Arbeiten sind, das Ansehen und den Bekannheitsgrad des Verbandes zu steigern sowie Kenntnis und Verständnis für den Behinderten- und Rehasport zu fördern. Auf dieser Grundlage wird die finanzielle Basis des BSSA durch innovatives Sportsponsoring gestärkt. Dabei steht die für uns die Arbeit des Willens und die Leistungsfähigkeit der Sportler mit Handicap im Mittelpunkt.

 
Öffentlichkeitsarbeit

Zentrale Punkte der Öffentlichkeitsarbeit für den BSSA sind die Pressearbeit, die Gestaltung der Layouts von allen Werbemitteln des Verbandes, sowie die Unterstützung bei Öffentlichen Auftritten wie Messen und Empfängen. Das Interesse am Behindertensport ist in den letzten Jahren stark gestiegen und wird durch das Organisieren einer umfangreichen Berichterstattung in vielen Medien ausgefüllt. Die ist eine wesentliche Voraussetzung für das Sportsponsoring des BSSA.

 
Sportsponsoring

Gemeinsam mit dem BSSA wurde ein umfangreicher Katalog von Möglichkeiten des Sportsponsorings für den Verband erarbeitet, der eine Übersicht  von Werbemöglichkeiten für Unternehmen und entsprechender Gegenleistung bietet. In Gesprächen werden die spezifischen Wünsche der Sponsoren und die Bedingungen im Verband auf einander abgestimmt und konkrete Verträge erarbeitet. Ziel ist es Förderer des Verbandes mit ihrem Leistungsspektrum und sozialen Engagement öffentlichkeitswirksam und positiv hervorzuheben.

 
Periodika

Die Verbandszeitschrift des BSSA - Leben mit Sport - ist ein wesentliches Informations- und Kommunikationsinstrument. Neben dem seit 2003 von pandamedien immer wieder an den Zeitgeist angepassten Grundlayout liegen Kreation, Satz und Layout, die Finanzierung über Anzeigenakquise sowie de Absicherung von Druck und buchbinderischer Verarbeitung in unseren Händen.

Leben mit Sport ist Arbeitsmittel und Informationsmedium für derzeit über 27.000 Verbandsmitgliedern. Die Zeitschrift geht allen Vereinen des BSSA zu, wie auch ausgewählten Pressevertretern, Verwaltungen, dem Deutschen Behindertensportverband, allen seinen Landesverbänden sowie Arztpraxen, Kliniken und Partnern in Politik und Wirtschaft.

Internetseite des Verbandes www.bssa.de

Das könnte Dich auch interessieren...